Betriebs- und finanzwirtschaftliche Beratung

Ein wichtiger Baustein einer umfassenden Beratung besteht in der Betriebs- und Finanzwirtschaftlichen Beratung von Unternehmen, Selbständigen und Freiberuflern.

Vermögensübersicht

Immer häufiger verlangen Kreditinstitute jährliche Vermögensübersichten. Spätestens beim nächsten Darlehen oder bei der nächsten Darlehensverlängerung wird Ihre Bank eine aktuelle und fundierte Vermögensübersicht von Ihnen erwarten.

Die Vermögensübersicht kann aber viel hilfreicher und wertvoller für Sie sein als bloß die Anforderung einer Bank zu erfüllen. Wir haben daher dieses Instrument noch ein Stück weiter entwickelt. Wir erstellen für Sie eine aktuelle und aussagekräftige Übersicht, mit der Sie auf einen Blick »alles im Griff« haben:

  • Sämtliche betrieblichen Darlehen (kann auch jederzeit auf privaten Bereich erweitert werden) mit Angabe des Kreditinstitutes, der Darlehensnummer und des Darlehensnehmers
  • Höhe des jeweiligen Zinssatzes
  • Laufzeiten der Darlehen und der Zinsfestschreibungen
  • Grund für die jeweilige Darlehensaufnahme
  • Höhe des Ursprungdarlehens
  • Stand zum letzten Bilanzstichtag mit Vorjahreswert
  • Jahreszinsbelastung
  • Monatliche Zins- und Tilgungsraten
  • Lebensversicherungen die zur Finanzierung eingesetzt werden mit jeweiligem Rückkaufswert und voraussichtlicher Auszahlungssumme

Ihre Vorteile und Ihr Nutzen sind:

  • Für Sie entsteht erstmals Transparenz und Klarheit für den gesamten Darlehensbereich.
  • Sie erhalten eine einfache, übersichtliche und leicht verständliche Übersicht zu allen Details Ihrer Darlehen.
  • Sie erkennen, wie sich Ihre Liquidität entwickeln wird.
  • Sie sitzen bei Kreditverhandlungen mit den gleichen oder besseren Informationen am Tisch Ihres Bänkers, das gibt Ihnen eine höhere Sicherheit, die beste Grundlage für gute Ergebnisse
  • Sie haben ein Steuerungsinstrument für alle wichtigen Finanzentscheidungen, Sie können Investitionen so planen, daß Sie flüssig bleiben.

Controlling

Ein weiteres Instrument des Finanzmanagements, das sogenannte Controlling, gewinnt insbesondere im Hinblick auf das Rating zunehmend an Gewicht. Es ist allerdings nicht nur ein probates Mittel, um die Bonität ihres Unternehmens zu verbessern, es bringt auch unternehmensintern positive Effekte.

Wir bieten ihnen ein leistungsfähiges, speziell auf mittelständische Unternehmen ausgerichtetes, Controlling-System an, das auf ihrer laufenden Finanzbuchhaltung basiert.

Rating

Wir helfen ihnen bei Investitionsentscheidungen und deren Finanzierung, u.a. in dem wir sie bei den Verhandlungen mit ihrer Bank unterstützen und beraten. Um diese Finanzierung zu gewährleisten gewinnt im Zuge von Basel II das bankinterne Rating ihres Unternehmens immer mehr an Bedeutung. Wir können ihnen durch gezielte Beratung den Weg zu einem besseren Rating aufzeigen.